Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Tischtennis

Neustart in der Remigius-Turnhalle

rainingsangebote des TV Borken gelten auch in den Sommerferien

Montag, 29. Juni 2020 - 15:49 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Nach der 14-wöchigen corona-bedingten Spiel- und Trainingspause freut sich die Tischtennis-Abteilung vom TV Borken auf einen Neustart. Mit einem entsprechenden Hygiene-Konzept dürfen die Kinder, Jugendlichen und Senioren wieder in die Halle. Und das Trainings-Angebot gilt – anders als in der Vorjahren – auch während der gesamten Sommerferien.

Foto: privat

Vor der Corona-Pause war das Nachwuchstraining beim TV Borken mit 20 bis 25 Kindern regelmäßig sehr gut besucht.

BORKEN. Frank Blicker, Abteilungsleiter der Tischtennisspieler: „Vor Corona war die Halle an den drei Trainingstagen regelmäßig sehr gut besucht. Besonders beim Anfänger-Training waren immer viele Kinder mit dabei. Hieran möchten wir auch in den Ferien wieder anknüpfen.“ Ab sofort bietet der TVB im...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten