Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/8°
Tischtennis

Hohe Hürde für den VfL

Verbandsligist Ramsdorf fordert den Spitzenreiter, TV Borken in Stadtlohn zu Gast

Donnerstag, 27. Februar 2020 - 14:34 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Nach einer zweiwöchigen Spielpause – über Karneval wurde bekanntlich nicht gespielt – geht es für die heimischen Tischtennis-Teams am Wochenende wieder an die Platten. Ein wahre Mammutaufgabe hat dabei der Verbandsligist VfL Ramsdorf vor der Brust. Der Landesligist TV Borken freut sich auf ein Lokalderby, während die Gemener Westfalia in der Bezirksliga spielfrei hat.

Foto: Stephan Sühling

Michel Hinricher und der Verbandsligist VfL Ramsdorf wollen am Samstag gegen den Tabellenführer 1. TTC Münster überraschen.

Verbandsliga 2VfL Ramsdorf - 1. TTC Münster (Sa., 17.30 Uhr)Mit der Vertretung aus Münster haben die Ramsdorfer am Samstag den souveränen Spitzenreiter in der Sporthalle der Walburgisschule zu Gast. Der 1. TTC holte bislang 28 von 32 möglichen Punkten und will nun mit einem weiteren Erfolg einen we...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten