Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/11°
Tischtennis

Flender fängt Iglo bei der Titelvergabe noch ab

Tischtennis: Betriebssportler der Stadt feiern Versetzung in höchste Spielklasse

Freitag, 15. Juni 2018 - 13:40 Uhr

von Martin Ilgen

Einen spannenderen Verlauf hätte die diesjährige Runde der Tischtennis-Betriebssportmeisterschaft im Kreis Borken nicht nehmen können. Der letzte Spieltag trieb die Dramatik auf die Spitze – ehe der alte Meister auch der neue war.

Foto: privat

Schreiten in der nächsten Saison eine Liga höher zur Tat: Die Tischtennis-Betriebssportler (von links) Ralf Stender, Carsten Hiebing, Paul Gabriel, Heinrich Stammen und Konrad Thewes von der BSG Post II.

KREIS BORKEN. Vor dem letzten Spieltag stand die Betriebssportgemeinschaft Flender hinter BSG Iglo auf Platz zwei. Und ausgerechnet zum Saisonkehraus kreuzten sich die Wege der Klubs, die die Liga dominierten. Weil Flender zwei Punkte Rückstand auf Iglo hatte, musste für den Titelverteidiger ein Si...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten