Tischtennis

Endlich ist der Knoten geplatzt

Verbandsliga-Aufsteiger TV Borken bejubelt den ersten Saisonsieg

Montag, 5. Oktober 2020 - 11:00 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Im fünften Versuch haben die Tischtennisspieler es endlich geschafft! Mit dem 7:5 bei GW Wesel-Flüren feierte der letztjährige Verbandsliga-Aufsteiger den ersten Sieg in der neuen Spielklasse und stellte gleichzeitig den Anschluss an das gesicherte Tabellenmittelfeld her.

Foto: Dirk Rodenbusch

Mit seinen beiden Erfolgen war Niko Brors maßgeblich am Borkener 7:5-Sieg in Wesel-Flüren beteiligt.

Verbandsliga 2GW Wesel-Flüren - TV Borken 5:7Nach dem zuletzt gezeigten Leistungen gingen die Kreisstädter sehr selbstbewusst und hochmotiviert in Begegnung. Und es lief zunächst richtig rund. Marlon Thies brachte den TVB mit einem Fünfsatz-Erfolg in Führung, anschließend erhöhten Jannik Weidemann ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten