Tischtennis

Ein 13-Jähriger für Borkens Herren

Tischtennis: Jannis Köster spielt künftig auch für TVB-Senioren

Samstag, 5. Dezember 2020 - 19:07 Uhr

von Martin Ilgen

Seit dem Sommer steht Jannis Köster beim Tischtennis-Nachwuchs des TV Borken in der Bezirksliga seinen Mann. Der Jahreswechsel bedeutet für den aus der Talentschmiede des 1. FC Gievenbeck gekommenen Köster nun gleichzeitig auch den Übergang zu noch anspruchsvolleren Aufgaben. Denn ab dem 1. Januar verstärkt er den Klub auch im Herrenbereich – und zwar im zarten Alter von 13 Jahren. Dies gab der TV Borken am Samstag bekannt.

Foto: privat

Wechselte im Sommer vom 1. FC Geivenbeck in die Borkener Jugend und steht im neuen Jahr auch für die Herren des TV Borken seinen Mann: das 13-jährige Tischtennis-Talent Jannis Köster.

BORKEN (mai). „Es gab viele Gründe für mich, schon jetzt zu den Senioren zu wechseln. Beim TV Borken kann ich mich sportlich weiterentwickeln. Dafür nehmen ich und meine Eltern die Fahrerei von Münster nach Borken gerne in Kauf“, sagt das Talent, das unter dem Münsteraner Peter Luthardt, der vor zw...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten