Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
8°/17°
Tischtennis

Beim VfL ist weiter Zittern angesagt

Drei Ramsdorfer Teams bangen um den Erhalt ihrer Klassen

Montag, 1. April 2019 - 13:27 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Nach ihren unglücklichen 7:9-Niederlagen müssen die Tischtennisspieler vom VfL Ramsdorf I (Verbandsliga) und VfL Ramsdorf II (Bezirksliga) weiter um den Erhalt der Klasse zittern. Beide Teams benötigen nun am letzten Spieltag jeweils noch einen Zähler, um endgültig den Verbleib in ihren Spielklassen abzusichern.

Foto: Dirk Rodenbusch

Der Marathon-Mann: Max Messling war am Wochenende für die Ramsdorfer Erste und Zwei an der Platte, kassierte mit beiden Teams unglückliche 7:9-Niederlagen.

Verbandsliga 2VfL Ramsdorf - TTV Metelen 7:9Fast 60 Zuschauer erlebten am Samstagabend in der Turnhalle der Walburgisschule einen echten Krimi, den am Ende Metelen nicht unverdient mit 9:7 für sich entschied. Letztendlich hatte der TTV nämlich nach Sätzen mit 36:27 die Nase vorne. Der VfL lag zwisc...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten