Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Pferdesport

Westfalen-Woche bringt Champions hervor

ielseitiges Programm vom 24. bis 29. Juli in Münster-Handorf

Freitag, 24. Juli 2020 - 14:45 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Westfalens Pferde sind Wappentier und Aushängeschild der Region. Zucht und Sport treffen sich Ende Juli wieder bei der Westfalen-Woche im Pferdezentrum Münster-Handorf. Für das breite Publikum gilt das Sommer-Highlight mit freiem Eintritt von Dienstag bis Sonntag (24. bis 29. Juli) als Attraktion, teilen die Veranstalter mit.

Foto: Dirk Rodenbusch

Hendrik Dowe vom ZRFV Heiden startet in Münster-Handorf unter anderem mit Connycor beim Westfalen-Championat der sechsjährigen Springpferde.

MÜNSTER/KREIS BORKEN. Zu sehen sind auf den Turnieranlagen und dem Fohlenmarkt die besten Nachwuchstalente aus Westfalens Pferdezucht. Rund 1500 Startplatzreservierungen liegen für die Wettkampftage, bei denen auch heimische Springreiter wie Hendrik Dowe vom ZRFV Heiden und Johannes Ehning (ZRFV Bo...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten