Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/6°
Pferdesport

Volmers Maßarbeit ist gewinnbringend in Heiden

Fehlerfreier Legdener gewinnt das S-Springen mit einer Sekunde Vorsprung / Borkener Ostendarp Vierter

Montag, 5. Februar 2018 - 14:11 Uhr

von Ulrich Hahn

Zweigleisig fuhr der Reit-, Zucht- und Fahrverein Heiden am vergangenen Wochenende sein Programm beim 16. Hallenturnier der Vereinsgeschichte: Prüfungen für den Nachwuchs einerseits und hochkarätige Anforderungen für etablierte Reiter hatte das Team um Parcourschef Heiner Kottig aus Epe zusammengestellt.

Foto: Uli hahn

Der Triumphator im S-Springen: Lars Volmer RV Legden setzte sich mit einer Sekunde Vorsprung durch.

HEIDEN. Neben dem absoluten Highlight am Samstagabend, der Springprüfung der Klasse S* mit Siegerrunde, enthielt der Turnierplan Prüfungen der Klassen A und L sowie vier M-Springen.Routiniert erfüllte der Heidener Reitverein seine Gastgeberrolle. Viele Zuschauer erlebten an den drei Tage ebenso int...

Den Inhalt dieser Seite haben wir für unsere
Digital-Abonnenten reserviert.

Sie möchten jetzt weiterlesen?

 

Abo wählen

 

Sie haben bereits einen Zugang? Dann können Sie sich hier anmelden

 

Benötigen Sie Hilfe? Rufen sie uns an!
02861 / 944 - 141 oder - 230