Pferdesport

RV Velen und ZRFV Borken auf Kreisebene vorne

Reiterliche Vierkämpfer stellen in Vreden ihre Vielseitigkeit unter Beweis

Donnerstag, 3. November 2022 - 16:53 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Perfekt organisiert vom RV Vreden gingen jetzt zum Abschluss der „Grünen Saison“ die Kreismeisterschaften im Reiterlichen Vierkampf über die Bühne. Mit dabei waren auch die Reitvereine aus Velen und Borken, die sich am Ende jeweils über einen Titelgewinn mit der Mannschaft freuen durften.

Foto: privat

Großes Aufgebot: Der ZRFV Borken war in Vreden in allen vier Wettbewerben vertreten.

KREIS BORKEN. Auf dem Programm standen für die vielseitigen Reiterinnen und Reiter 1.000 Meter Laufen, 50 Meter Schwimmen sowie Prüfungen in der Dressur und im Springen.In der Bambini-Tour setzte sich unter der Leitung von Mannschaftsführerin Lea Funke der jüngste Nachwuchs vom RV Velen in der Bese...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.