Pferdesport

Premiere auf Sand beim ZRFV Heiden

Verein weiht neuen Springplatz am Wochenende mit einem dreitägigen Turnier ein

Donnerstag, 21. April 2022 - 09:30 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Der Zucht-, Reit- und Fahrverein Heiden zählte zuletzt noch zu den wenigen Vereinen in der Region, bei denen die Springen noch auf Rasen über die Bühne gingen. Das ist nun Vergangenheit, denn das dreitägige große Reit- und Springturnier von Freitag bis Sonntag wird zum ersten Mal auf dem neuen Springplatz ausgetragen.

Foto: Dirk Rodenbusch

Der Heidener Springreiter Hendrik Dowe (hier mit Global Clockwise) gehört zu den Vielstartern bei seinem Heimturnier.

HEIDEN. Der neue Springplatz wurde in den letzten Wochen und Monaten auf der Anlage am Reitweg gebaut, verfügt über die internationalen Turniermaße 50 x 80 Meter, einen Untergrund mit einer Mischung aus Sand und Sägespänen und ist mit einem top-modernen Ebbe-Flut-System ausgestattet. „Dieser neue P...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.