Pferdesport

Johannes Ehning holt sich den „Großen Preis“

Borkener beim Turnier in Coesfeld-Lette erfolgreich

Dienstag, 24. Mai 2022 - 16:55 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Bei drei Turnieren in der Region präsentierten sich am Wochenende die Dressur- und Springreiter aus dem BZ-Verbreitungsgebiet in einer sehr guten Verfassung.

Foto: Dirk Rodenbusch

Der Borkener Johannes Ehning, der für den RFV St. Martin Stadtlohn startet, gewann in Coesfeld-Lette im Sattel von C-Jay eine Springprüfung der Klasse S* mit Stechen.

KREIS BORKEN. So freute sich Heike Klapsing vom ZRFV Heiden in Hünxe-Bruckhausen in einer Dressurprüfung der Klasse S* über den zweiten Platz. Im Sattel von ihrem Wallach Dragon Hit erreichte sie 69,444 Prozent. Den „Großen Preis“ beim dreitägigen Turnier in Coesfeld-Lette holte sich Johannes Ehnin...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.