Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/9°
Pferdesport

„Großer Preis“ geht an Marcus Ehning

Weltranglisten-Achter weist seinen Bruder Johannes in die Schranken

Montag, 10. Juni 2019 - 18:33 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Beim traditionellen Pfingst-Reit- und Springturnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Borken setzte sich Mannschafts-Olympiasieger und Lokalmatador Marcus Ehning im „Großen Preis der Stadt Borken“ vor seinem jüngeren Bruder Johannes durch.

Foto: Dirk Rodenbusch

Im Sattel von Firth of Lorne gewann Marcus Ehning (ZRFV Borken) am späten Montagnachmittag den „Großen Preis“.

BORKEN. Das traditionelle Pfingst-Reit- und Springturnier des Zucht-, Reit- und Fahrvereins Borken stand am Wochenende natürlich ganz im Zeichen des 100-jährigen Jubiläums des Reitvereins. Und allein die Zahlen im sportlichen Bereich waren beeindruckend. 373 Reiter aus 167 Vereinen waren mit 1208 P...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten