Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Pferdesport

„Es ist eine einzige Katastrophe“

Turnierveranstalter stehen vor einem schweren Jahr

Montag, 4. Mai 2020 - 15:55 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Der Pferdesportverband Westfalen hat für das gesamte Kalenderjahr alle Meisterschaften im Reiten, Fahren und Voltigieren abgesagt. Auch bei den Vereinen des Kreisreiterverbandes Borken geht in den schwierigen Corona-Zeiten turniermäßig gar nichts.

Foto: Dirk Rodenbusch

Ihr Heimturnier auf der Anlage in Nordvelen ist abgesagt. Und ob Linda Bone vom RV Velen (hier im Sattel von Casper) in diesem Jahr überhaupt noch Siegerschleifen erringen kann, steht noch in den Sternen.

KREIS BORKEN. Der Pferdesportverband Westfalen hat für das gesamte Kalenderjahr alle Meisterschaften im Reiten, Fahren und Voltigieren abgesagt. Die Absage der Westfälischen Meisterschaften hat erhebliche sportliche Auswirkungen, denn damit entfallen Qualifikationsprüfungen zu den Deutschen Meister...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten