Pferdesport

Der RFV Reken erlebt eine Premiere

Sommer-Turnier geht erstmalig an vier Tagen über die Bühne

Mittwoch, 9. Juni 2021 - 14:37 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Die schmucke Anlage des RFV Reken ist ab Donnerstag der Anlaufpunkt für die Reitsportfreunde aus der Umgebung und der gesamten Region. An vier Tagen geht das große Sommerturnier über die Bühne und aufgrund der sinkenden Inzidenzzahlen sind auch Zuschauer wieder zugelassen.

Foto: Dirk Rodenbusch

Bereits seit vielen Jahren ist Hendrik Dowe (hier im Sattel von Barreto) vom Nachbarverein ZRFV Heiden ein gern gesehener Gast beim Reit- und Springturnier des RFV Reken.

REKEN. Die lange Corona-bedingte Durststrecke – was den Reitsport auf Amateurebene betrifft – ist endlich vorbei. Nachdem in den letzten Wochen und Monaten nur die Berufsreiter in den Springparcours oder ins Dressurviereck durften, sind bedingt durch die zuletzt immer weiter sinkenden Inzidenzzahle...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten