Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-6°/1°
MehrSport

Vielbeschäftigten Meis kann nur einer stoppen

Schach: Nachwuchsspieler des SV Heiden 62 ist Vizemeister im Verband

Dienstag, 8. Januar 2019 - 14:36 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Von Erfolg zu Erfolg eilt der Heidener Nachwuchs-Schachspieler Jonas Meis. Nach seinem Triumph bei der U14-Bezirkseinzelmeisterschaft wurde der Zwölfjährige jetzt Vizemeister auf Verbandsebene. Beim Turnier in Steinfurt musste er mit sechs Punkten aus sieben Partien lediglich dem Münsteraner Jakob Weidemann (6,5 Punkte) knapp den Vortritt lassen.

Foto: privat

Qualifizierte sich für die NRW-Meisterschaft Ende April: der Heidener Jonas Meis.

HEIDEN. Die Entscheidung über die Verbandsmeisterschaft fiel in Runde fünf, als die beiden stärksten Akteure direkt aufeinandertrafen. Die ersten vier Runden hatten Meis und Weidemann souverän gewonnen, und auch jetzt wurde der Spieler des SK Münster 32 seiner Favoritenrolle gerecht.Doch die Nieder...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten