MehrSport

Tennis-Spieler des SV Burlo finden neue Heimat

Nachbarschaftshilfe vom TC Blau-Weiß Borken

Donnerstag, 23. Juni 2022 - 13:00 Uhr

von Martin Ilgen

Zum letzten Mal wurden in Burlo die Tennisplätze in diesem Jahr hergerichtet. Es laufen Pachtverträge aus und dazu kommt die Fusion des SV Burlo mit dem RC Borken-Hoxfeld. Die Tennisspieler suchten daher eine neue Heimat und haben sie nun bei Nachbarn gefunden.

Foto: picture alliance/dpa

Auf der Anlage des TC Blau-Weiß Borken am Pröbstingsee können ab sofort auch Tennisspieler vom SV Burlo aufschlagen.

BURLO/HOXFELD. „Wir haben in diesem Jahr zum letzten Mal unsere Plätze hergerichtet“, berichtet Klaus Bunse, Abteilungsleiter des weißen Sports beim SV Burlo, angesichts der Fusion des Klubs mit dem RC Borken-Hoxfeld zum RSV Borken zum 1. Juli und mit Blick in die Mitgliederkartei. Nur noch 20 Name...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.