MehrSport

TC Velen möchte mit neuem Vorstand durchstarten

Tennis: Generationswechsel in der Führungsetage, die speziell die Damen nach vorne bringen möchte

Samstag, 13. August 2022 - 10:30 Uhr

von Martin Ilgen

Die Ärmel hoch krempelt der TC Velen, der sich drei Jahre vor dem 50. Geburtstag eine Frischzellenkur verpasste.

Foto: sdf

Der neue Vorstand des TC Velen: (von links) Sebastian Stratmann (2. Vorsitzender), Dirk Laumann (Kassierer), Uwe Schmäing (Beisitz/Unterstützung Vorstandsvorsitz), Carsten Völker (1. Vorsitzender), Manuela Heumer (Jugendwartin), Andrea Bißlich (2. Sportwartin/Pressewart), Gerd Wiedemhöver (1. Sportwart), Karsten Revers (Schriftführer) und Mathias Merkentrup (2. Jugendwart).privat

VELEN. Bei den Vorstandwahlen votierten die Mitglieder für einen Generationswechsel. Als ihren neuen Chef wählten sie Carsten Völker. Der hatte sich zuvor um die Belange der Jugend gekümmert. Er löste den Vorsitzender Jürgen Albersmann ab, der sich ebenso jahrzehntelang im Vorstand bewährt hatte, w...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.