MehrSport

Silbermedaille für Anna Schlagenwerth

Leichtathletik: Heidenerin verpasst über die 400 m-Hürden den Sieg nur knapp

Mittwoch, 9. September 2020 - 12:59 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften der Altersklasse U20 in Heilbronn präsentierte sich Anna Schlagenwerth in einer sehr guten Verfassung. Über die 400 Meter Hürden lief die Heidenerin eine persönliche Bestzeit und landete auf dem zweiten Platz.

Foto: mtg

Bei den Deutschen U20-Jugendmeisterschaften in Heilbronn landete die Heidenerin Anna Schlagenwerth auf Rang zwei.

HEIDEN (pd/dr). Das Training war nur eingeschränkt möglich, die Trainingsstätten für viele Talente spät geöffnet. Die Höhepunkte mit U20-WM und U18-EM wurden verschoben und der nationale Wettkampf-Kalender arg dezimiert. Das Corona-Jahr 2020 meinte es wahrlich nicht gut mit den jungen Leichtathlete...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten