Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/16°
MehrSport

„Rund-Erneuerung“ für den Gemener Burglauf

Leichtathletik: Neuer Wettkampf, neue Strecke, neue Startzeit, neue Zeitmessung, neuer Termin

Montag, 4. März 2019 - 14:34 Uhr

von Martin Ilgen

Eine im wahrsten Wortsinn „Rund-Erneuerung“ verpasst Westfalia Gemen seinem Burglauf, der in diesem Jahr auf den 31. August gelegt wurde. Ein Samstag. Und da beginnt schon die Umgewöhnung für die Laufkundschaft. Denn weil tagsdrauf Bocholt um die Aktiven bei einem Halbmarathon buhlt, zogen die Gemener ihre 13. Auflage um einen Tag vor.

Foto: sd

Nicht nur auf eine neue Streckenführung müssen sich die Burgläufer am 31. August einstellen. Ihre Zeit wird dann auch erstmals präzise mit einem Transponder gestoppt.

GEMEN. Nein, als 13-Jähriger ist der Burglauf nun noch wirklich nicht in die Jahre gekommen, „aber wir drehen ständig an Stellschrauben. Diesesmal waren es eben größere“, sagt Uwe Lechtenberg, Chef des neunköpfigen Organisationsteams, das ab sofort und ausschließlich online Anmeldungen entgegen nim...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten