MehrSport

RC Borken-Hoxfeld und der SV Burlo wollen fusionieren

Mitgliederentscheid: Sondierungsgespräche können beginnen

Mittwoch, 14. Oktober 2020 - 12:47 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Die beiden Sportvereine RC Borken-Hoxfeld und SV Burlo wollen fusionieren. Bei den Generalversammlungen der Klubs wurde den jeweiligen Vorständen der Auftrag erteilt, Sondierungsgespräche zu führen.

Foto: Dirk Rodenbusch

Die beiden Vorsitzenden Olaf Benning (RC Borken-Hoxfeld, links) und Michael Demming (SV Burlo) blicken der möglichen Fusion ihrer beiden Vereine zuversichtlich entgegen.

HOXFELD/BURLO. Bereits seit drei, vier Jahren hatte es lose Gespräche über eine solche Fusion gegeben, der der erste Vorsitzende des RC Borken-Hoxfeld, Olaf Benning, sehr zuversichtlich entgegen blickt: „Ich habe schon im Jahr 2009 bei der Zusammenlegung der Vereine RC Borken und Hoxfelder SV mitge...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten