Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/9°
MehrSport

Pfeiffer löst in Sevilla das Olympia-Ticket

Leichtathletik: Weseker Marathonläufer läuft sagenhafte 2:10:18 Stunden über die 42,195 Kilometer

Montag, 24. Februar 2020 - 15:05 Uhr

von Martin Ilgen

Mitte Oktober 2019 hatte der Weseker Hendrik Pfeiffer zwar den Köln-Marathon für sich entscheiden können, sich jedoch in 2:15:19 Stunden an der Olympia-Norm die Zähne ausgebissen. Am Sonntag holte der 26-jährige Langstrecken-Läufer in Sevilla aber Versäumtes nach.

Foto: Norbert Wilhelmi

Aus einem Testlauf in Spanien entwickelte sich für ihn ein Sturmlauf zu den Olympischen Spielen im August nach Japan: der Weseker Hendrik Pfeiffer.

WESEKE. Beim ältesten Marathon Spaniens unterbot er die internationale Olympia-Norm von 2:11:30 Stunden deutlich, verbesserte in 2:10:18 Stunden seine eigene vier Jahre alte Bestzeit um fast drei Minuten und ist jetzt achtschnellster deutscher Läufer aller Zeiten. Damit steht der Journalistik-Stude...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten