Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
9°/12°
MehrSport

„Muss in eine neue Dimension vorstoßen“

Leichtathletik: Weseker Hendrik Pfeiffer will beim Köln-Marathon zu Olympia 2020 nach Tokio laufen

Mittwoch, 9. Oktober 2019 - 14:45 Uhr

von Martin Ilgen

2016 hatte sich der Weseker Marathon-Läufer Hendrik Pfeiffer für Olympia qualifiziert, musste die Reise nach Rio aber absagen. Auch die Heim-EM 2018 in Berlin. Die Achillessehne machte ihm einen Strich durch die Rechnung.

Foto: privat

Köln ist ein gutes Pflaster für Marathon-Läufer Hendrik Pfeiffer. Am 1. Oktober 2017 siegte er dort und unterbot die EM-Norm. Seine Teilnahme an den kontinentalen Titelkämpfen in Berlin musste der Weseker jedoch aus gesundheitlichen Gründen absagen. Am Sonntag will er über Köln zu den Olympischen Spielen nach Tokio.

WESEKE. Am Sonntag startet der 26-jährige Hendrik Pfeiffer erst zum dritten Mal in seiner Karriere über die 42,195 Kilometer. In Köln ist der Dom das Ziel. Pfeiffers eigentliches Ziel aber ist Tokio. In Japan will er sich endlich bei einem ganz großen Wettkampf an die Startlinie stellen: beim olymp...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten