MehrSport

Geschafft: Raesfelder schließt den Kreis nach 240 Kilometern

Leichtathletik: Winand Schlattmanns letzte Etappe

Freitag, 23. April 2021 - 09:46 Uhr

von Martin Ilgen

Es ist eine spezielle Zeit. Und er ist ein besonderer Typ. Einer mit Ausdauer und Ideen. Eine außergewöhnlich ambitionierte hatte Winand Schlattmann vom Lauftreff des TSV Raesfeld bei seinem Drang nach sportlicher Betätigung im Winter. „Kreisläufer“ – so nannte der 60-Jährige sein Projekt, dessen Abarbeitung er dann im Februar startete und nun nach neun Etappen beendete. Nach insgesamt 240 Kilometern im Laufschritt.

Foto: privat

Respektable Leistung: Ex-Handballer Winand Schlattmann lief über 240 Kilometer in neun Etappen den Kreis Borken ab.

RAESFELD „Ich habe viel von meiner Heimat gesehen. Einiges zum ersten Mal, manch anderes habe ich wiederentdeckt. Ich habe Wind und Wetter gespürt, bin vielen netten Leuten begegnet. Aber vor allem habe ich ganz viel frische Luft bekommen und mich bewegt“, sagte Schlattmann nach seiner letzten Etap...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten