MehrSport

Brömmel übernimmt die Führungsarbeit in Reasfeld

Mitglieder des TSV verabschieden Olbing, behalten aber einen André als Klubchef

Donnerstag, 23. Juni 2022 - 15:16 Uhr

von Martin Ilgen

Der eine André hat sich bewährt, der andere will sich bewähren: Bei ihrer Versammlung wählten die Mitglieder des TSV Raesfeld André Brömmel zum neuen Vorsitzenden des 61-jährigen Vereins. Zuvor hatten sie seinen Vorgänger André Olbing nach 13 Jahren mit Applaus aus seinem Amt entlassen. Der freute sich unter anderem über eine Ehrenkarte für lebenslangen freien Eintritt zu den Raesfelder Heimspielen als Dank. Er bleibt dem TSV aber ohnehin als Trainer erhalten.

Foto: as

Andrés unter sich: Der scheidende TSV-Vorsitzende André Olbing (links) gratuliert seinem Nachfolger André Brömmel.

RAESFELD „André Olbing übergibt einen gesunden Verein mit langer Tradition und großer Strahlkraft für die Zukunft“, sagte der neue Mann auf der Kommandobrücke des TSV. Der 49-jährige Familienvater ist nun Chef des 1.273 Mitglieder starken und sieben-spartigen Klubs. „Eine Revolution des Vereins ist...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.