Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
2°/5°
MehrSport

Borkener Quartett im Nationalteam unterwegs

 Drachenbootsportler fahren zu den Weltmeisterschaften in Atlanta (USA)

Mittwoch, 5. September 2018 - 13:14 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Katherine Kaminski, Tanja Neuenhofer, Elke Südholt und Karl-Heinz van Hall vom Borkener Drachenboot-Club sind im Trikot der Deutschen Nationalmannschaft bei den Weltmeisterschaften in Atlanta (USA) mit von der Partie.

Foto: privat

Gehen in Atlanta für das Team Deutschland an den Start: Katherine Kaminski, Tanja Neuenhofer, Elke Südholt und Karl-Heinz van Hall vom Borkener Drachenboot-Club (von links).

BORKEN. Vier Athleten des Dragonboat-Clubs Borken haben sich für das Team der Deutschen Nationalmannschaft im Kanu Drachenboot-Sport für die Weltmeisterschaften in Atlanta (USA) am Lake Lanier qualifiziert. Etliche Trainingslager – unter anderem in Berlin, Hamburg, Brandenburg, Schierstein und Duis...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten