MehrSport

56 Teams wollen Ende Mai aufschlagen

Tennis: Nach Schließung des Meldefensters für die Sommerrunde steht bei den Erwachsenen ein deutliches Plus

Dienstag, 13. April 2021 - 11:42 Uhr

von Martin Ilgen

Die Winterrunde war ein Totalausfall. Die Tennishallen mussten schließen, die Serie 2020/2021 unterm Hallendach, die eigentlich im November starten und im Februar enden sollte, fiel komplett in den Lockdown.

Foto: Dirk Rodenbusch

Einen Start in der Verbandsliga hat Kai Wilmink mit seinen Herren 30 von Westfalia Gemen ab Ende Mai vorgesehen. Schon im Vorjahr gehörte sein Team zu den wenigen, die sich den Liga-Wettkämpfen im Sommer auf Asche stellten.

KREIS BORKEN. Bis Anfang März war nun die Öffnung des Meldefensters für die Sommersaison im Westfälischen Tennis-Verband (WTV) verlängert worden. Beschlossen wurde ebenso, dass der Start frühestens nach Pfingsten erfolgen soll. Auch im Vorjahr war der Saisonauftakt frühzeitig nach hinten verschoben...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten