Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/16°
Handball

Verbandsligist TV Borken sucht den Fluss

Handball: Damen beim TSV Kaldenkirchen, die Herren erwarten Duisburg

Freitag, 15. Februar 2019 - 15:46 Uhr

von Martin Ilgen

An der niederländischen Grenze wollen die Verbandsliga-Handballerinnen des TV Borken am Sonntag (16.30 Uhr) an ihre Leistungsgrenze gehen. „Unser Start ins neue Jahr war etwas ruckelig. Wir wollen wieder in den Flow reinkommen, der uns durch die Hinrunde getragen hat“, sagt Trainer Jörg Levermann, dessen Mannschaft vor zwei Wochen gegen den TV Anrath (26:30) die zweite Saison-Niederlage einstecken musste und zuletzt gegen die HSG Alpen/Rheinberg (29:22) so ihre Probleme hatte.

Foto: Martin Ilgen

Sarah Milsom-van de Loecht geht mit dem TV Borken im Kreis Nettetal zu Werke.

BORKEN Jetzt also geht‘s zum TSV Kaldenkirchen und damit gegen ein Team, das Borken beim Hinspielsieg (29:20) im Griff hatte und einen Tabellenzehnten, der aus den jüngsten sechs Begegnungen nur einmal als Sieger hervorging – und zudem eine der löchrigsten Offensiven der Verbandsliga stellt. Verzic...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten