Handball

TV Borken riegelt hinten ab und siegt in Opladen

Regionalliga: A-Junioren gewinnen mit 25:24

Montag, 29. November 2021 - 16:30 Uhr

von Martin Ilgen

Ihre Daseinsberechtigung in der zweithöchsten deutschen Spielklasse untermauerten die A-Junioren des TV Borken mit ihrem dritten Sieg im vierten Regionalliga-Spiel. Diesmal musste sich der TuS Opladen beugen – beim knappen Borkener 25:24 (14:11)-Erfolg.

Foto: Martin Ilgen

Tim Waschkowski erzielte beim knappen Borkener Regionalliga-Sieg in Leverkusen sieben Tore, davon zwei per Siebenmeter.

BORKEN „Wir haben versucht, möglichst wenig mit dem Ball in Kontakt zu kommen. Also haben wir unseren Fokus auf die Abwehrarbeit gelegt“, sagte Borkens Trainer Tim Westheider, für dessen Jungs die Harzerei in fremden Hallen ein Problem ist – das sie nun in Leverkusen aber clever lösten. In der letz...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten