Handball

TV Borken hält den Laden dicht

Handball: 25:18-Auftaktsieg in der Landesliga beim VfB Homberg II

Montag, 7. September 2020 - 09:50 Uhr

von Martin Ilgen

„Wir sind soweit“, sagte André Slawski wenige Tage vor dem Saisonstart. Und das Gefühl des Trainers vom TV Borken sollte nicht trügen.

Foto: Martin Ilgen

Der neue Mannschaftsführer Marcel Beckmann (rechts) erzielte den ersten und letzten Borkener Treffer beim Auftaktsieg in Duisburg und bot zwischendurch eine höchst ansprechende Leistung.

BORKEN. Mit einem deutlichen 25:18 (11:10)-Erfolg beim VfB Homberg II untermauerte der Landesligist am ersten Spieltag seine Reife für die Saison, in der eine Wiederholung von Rang vier aus der vorherigen Spielzeit eigentlich utopisch schien. Die Leistung, die die verjüngte Borkener Auswahl allerdi...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten