Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
3°/17°
Handball

TV Borken geht auch in der Landeshauptstadt leer aus

Handball: Oberliga: 25:28 bei Fortuna Düsseldorf II

Sonntag, 25. März 2018 - 11:04 Uhr

von Martin Ilgen

Die schlechte Nachricht: Nach dem 25:28 (13:13) gegen Fortuna Düsseldorf bleiben den Oberliga-Damen des TV Borken nur noch fünf Möglichkeiten, den Wiederabstieg in die Verbandsliga zu verhindern. Die gute Nachricht: Übergangscoach André Slawski hat nun satte drei Wochen Zeit, um seinen Tabellenletzten auf den Endspurt im Klassenkampf vorzubereiten. Denn erst am 15. April geht‘s weiter. Dann gegen Adler Königshof, einem ähnlichen Kaliber wie die Reserve aus der Landeshauptstadt.

Foto: Martin Ilgen

War mit sieben Treffern beste Borkener Torschützin: Lena Swoboda (Mitte).

BORKEN „Die Mannschaft ist toll und vor allem wieder eine Einheit. Jetzt fehlt nur noch ein Erfolgserlebnis“, sagte Slawski, dessen Team bei der Fortuna seiner Meinung nach von Entscheidungen der Unparteiischen benachteiligt wurde. Vor allem in der Schlussphase: „Wenn man beim Tempogegenstoß wegges...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten