Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Handball

Gemener Handballer feiern den Bezirksliga-Aufstieg

Filmreife Dramaturgie am letzten Kreisliga-Spieltag

Freitag, 31. Juli 2020 - 11:11 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Das war ja mal eine Punktlandung! Rechtzeitig zum zehnjährigen Bestehen der Handball-Abteilung schaffte die Gemener Westfalia in der Spielzeit 1987/88 den Aufstieg in die Bezirksliga.

Foto: Borkener Zeitung

Bezirksliga-Aufsteiger 1987/88: Westfalia Gemen mit Uli Beckmann, Ralf Dieckmann, Frank Zöllner, Alfons „Appo“ Schupp, Bernd Lechtenberg, Hans „Henson“ Rieken, Christian Beckmann, Vorstand Klaus Kowalski, Betreuer Wolfgang Hübinger (oben von links), Reinhold Burhoff, Hans Welsing, Hans-Jürgen Weitenberg, Ludger Wischerhoff, Bruno Wansing, Raimund Wansing und Andreas Wansing (unten von links).Archiv

Unter ihrem Trainer Alfons „Appo“ Schupp, der zuvor lange Jahre lang für den Ortsrivalen TV Borken aktiv war, spielten die Gemener in der Kreisliga von Beginn an oben mit. Bezirksliga ja oder nein? Die Rechenexempel, die bei der Westfalia bereits vor Wochen begonnen hatten, wurden dann vor dem letz...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten