Handball

Gartenstadt stürmt die Borkener Festung

Damen-Verbandsliga: 19:28 – erste Heim-Niederlage fällt deutlich aus

Montag, 15. November 2021 - 17:30 Uhr

von Martin Ilgen

Der SSV Gartenstadt bleibt für die Damen des TV Borken eine nahezu unüberwindbare Hürde. In der siebten Runde der laufenden Saison unterlag das Team der Trainer Jörg Levermann und Michele Grimmelt den Krefelderinnen deutlich mit 19:28 (8:13). An dieser vierten Saison-Niederlage konnte auch eine starke Esther Langenhoff nichts ändern. Borkens Torschützin vom Dienst traf zehn Mal. „Unser Problem aber lag speziell in der Abwehr“, sagte Levermann. „Da war’s zu still. Wir haben nicht zugegriffen und viel zu einfache Gegentreffer bekommen.“

Foto: Martin Ilgen

Esther Langenhoff (rechts) war einmal mehr der Aktivposten schlechthin in einer Borkener Mannschaft, die jedoch über weite Strecken gegen Gartenstadt zu lethargisch agierte.

BORKEN. Nach 20 Minuten hatte sich somit der Gast einen deutlichen Vorteil erspielt, lag mit 10:5 in Front. „Wir haben nicht in unseren Rhythmus gefunden. Und dann kamen auch noch einige technische Fehler hinzu“, bedauerte Levermann, dessen Mannschaft dann Halbzeit-übergreifend zwischen der 28. und...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten