Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/17°
Handball

Der Spitzenreiter ist nicht kleinzukriegen

Handball-Landesliga: 25:27 – nach einem packendem Derby reißt Borkens Heimserie

Sonntag, 23. September 2018 - 14:06 Uhr

von Martin Ilgen

Als die Gäste im Kreis hüpften, sich als Derbysieger im Chor feierten, gestand Borkens Trainer André Slawski ebenso so zähneknirschend wie fair ein: „Am Ende hat die gehobenere individuelle Klasse gewonnen.“ Unmittelbar zuvor mussten er und sein Landesligist die 23:25 (14:13)-Niederlage gegen den HCTV Rhede registrieren. Dahin ist sie damit, die makellose Borkener Heimserie, die sich weit über eine Saison hinaus streckte. Aber gegen diesen Gegner aus der geographischen Nachbarschaft, der in der Tabelle aber nun elf Plätze vor dem TV Borken rangiert, war eben kein Kraut gewachsen.

Foto: Martin Ilgen

Nichts für Warmduscher war das Landesliga-Derby. Hier duellieren sich Rhedes Jan Niklas Dalhaus (links) und Borkens Sebastian Kass am Kreis. Johann Slawski (rechts) liegt bereits am Boden.Ilgen

BORKEN Und das, obwohl es letztlich nur Kleinigkeiten waren, die über Sieg und Niederlagen entschieden. Slawski sagte es so: „Uns sind in den entscheidenden Phasen Dinge passiert, die nicht passieren dürfen.“ Und damit meinte er diese wenigen Abspiel- und Fangfehler, diese kleinen Unkonzentrierthei...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten