Fussball

Zwei jubelnde Meister-Teams

Legendäre lokale Sportereignisse: BW Hülsten und die Sportfreunde Maria Veen durften 1999 feiern

Mittwoch, 17. Februar 2021 - 13:13 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Eitel Sonnenschein herrschte am Ende der Fußball-Saison 1998/99 bei gleich zwei Vereinen aus dem Südosten des Verbreitungsgebiets der Borkener Zeitung. BW Hülsten und die Sportfreunde Maria Veen freuten sich über ihre Titelgewinne und den damit verbundenen Sprung in die nächsthöhere Spielklasse.

Foto: Borkener Zeitung

Meister in der B-Kreisliga-Saison 1999: BW Hülsten mit Fritz Dingemann (Teamchef), Martin Aldenhoff, Jo Schöttler, Dirk Bußkönning, Christian Böttcher, Josef Rensing, Hermann Kuhrmann, Stefan Schroer, Marc Soggeberg, Trainer Detlev Rohn (oben von links), Betreuer Uwe Robert, Thomas Looks, Frank Wesseling, Andreas Bußmann, Torwart Markus Besseling, Hubert Lammerding, Heinz Geldermann, Winni Fragemann und Betreuer Bernhard Steinberg (unten von links).

HÜLSTEN/MARIA VEEN. In der B-Kreisliga Borken lieferten sich mit den Hülstenern und GW Barkenberg zwei Mannschaften ein Kopf-an-Kopf-Rennen im Kampf um die Meisterschaft. Mit Vorteilen für die Blau-Weißen, die bereits am drittletzten Spieltag ihren ersten „Matchball“ hatten. Auf der heimischen Spor...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten