Fussball

SG Borken steht beim Schlusslicht vor einem Fettnäpfchen

Fußball-Landesliga: Heiden und Gemen können die Abstiegsränge verlassen

Freitag, 26. November 2021 - 15:30 Uhr

von Martin Ilgen

Es darf und soll auf den Sportplätzen weiter gespielt werden. So lange es geht zumindest. Das ist die unterschwellige Botschaft, die augenfällig zwischen den Zeilen der aktualisierten Corona-Schutzverordnung des Landes, die alles andere als ein kurzweiliges Lesevergnügen ist, steckt.

Foto: Martin Ilgen

Luca Blanke ist wieder entsperrt und schaut mit seiner SG Borken beim Schlusslicht den Saisonpunkten 15 bis 17 tief ins Auge.

KREIS BORKEN. Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen hat die Vorgaben der Politik in die Fußballsprache übersetzt und schon für dieses Wochenende als verbindliches Regelwerk festgezurrt. Für die Kicker wie für alle anderen Sporttreibenden gilt ab sofort die 2G-Regel – was dazu führt, das...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten