Fussball

Rekener Aufholjagd kommt zu spät

Kreispokal: Landesligist Westfalia Gemen siegt beim SC mit 3:1 (1:0)

Mittwoch, 16. September 2020 - 21:28 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Die Überraschung blieb aus. Am Mittwochabend setzte sich der Landesligist Westfalia Gemen in der dritten Runde des Krombacher-Kreispokal erwartungsgemäß mit 3:1 (1:0) beim Bezirksligisten SC Reken durch.

Foto: Dirk Rodenbusch

Gut gekämpft: Rekens Dennis Regenit klärt in dieser Szene vor dem Gemener Julius Gerster (links).

HÜLSTEN. Auf dem top-gepflegten Hülstener Rasenplatz begegneten sich die beiden Mannschaften mit offenem Visier. Das klassenhöhere Team aus Gemen schien zwar stets optisch überlegen, wenn sich aber die Gelegenheit für einen Konter ergab, waren die Rekener sofort zur Stelle. So auch in der zwölften ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten