Fussball

Hellekamp: „Ich wollte zu schnell zu viel“

Landesligist Viktoria Heiden kam immer besser in Schwung

Mittwoch, 6. Januar 2021 - 16:01 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Nach anfänglichen Startschwierigkeiten hat der Fußball-Landesligist Viktoria Heiden unter dem neunen Trainer Michael Hellekamp Fahrt aufgenommen.

Foto: Martin Ilgen

Zu den absoluten Leistungsträgern bei Viktoria Heiden zählte im bisherigen Saisonverlauf Timo Gremme (2. von rechts), der beim 5:4-Erfolg in Senden vier Treffer für den heimischen Landesligisten erzielte.

HEIDEN. Auf Tabellenplatz zehn beendete die Heidener Viktoria die abgebrochene Corona-Saison 2019/20 und nahm dann im Sommer die Vorbereitung auf die nächste Spielzeit – die jetzt bekanntlich virus-bedingt erneut bis auf unbestimmte Zeit brachliegt – mit einem neuen Trainer auf. Als Nachfolger von ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten