Fussball

Gemen mit 7:4-Torfestival

Kreispokal: Westfalia setzt sich in Wulfen durch

Donnerstag, 11. August 2022 - 21:28 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Mit einem spektakulären 7:4 (2:2)-Auswärtserfolg beim A-Kreisligisten BW Wulfen zog Westfalia Gemen am Donnerstagabend in die dritte Runde des Kreispokals ein und trifft dort nun am 8. September um 18.30 Uhr vor heimischen Kulisse auf den Landesliga-Konkurrenten Viktoria Heiden.

Foto: Dirk Rodenbusch

Julius Gerster (mitte) brachte die Gemener Westfalia in Wulfen schon früh mit 1:0 in Führung.

WULFEN/GEMEN. Trotz der immer noch hochsommerlichen Temperaturen lieferten sich die beiden Mannschaften von Beginn an einen offenen Schlagabtausch. Chancen gab es genug auf beiden Seiten und bereits nach neun Minuten markierte Julius Gerster – er profitierte dabei von der Vorarbeit von Leonard Veit...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.