Fussball

Eine unfassbare Bezirksliga-Saison in Zahlen gefasst

Fußball: Der Zweitbeste der Rückrunde stand nach der erste Halbserie noch auf einem Abstiegsplatz

Montag, 20. Juni 2022 - 18:00 Uhr

von Von Frank Wittenberg und Martin Ilgen

Ein Meister mit FC Epe, vier Absteiger mit Adler Weseke, VfL Billerbeck, TuS Wüllen und ASV Ellewick – das sind die reinen Fakten der Saison 2021/2022 in der Bezirksliga 11. Aber es gibt noch einige weitere, wenn auch inoffizielle Bestmarken

Foto: Martin Ilgen

Nach oben ging’s in der Bezirksliga-Rückrunde für Bernd Olbing (links) und Co. mit dem SC Reken, der in der Hinserie noch auf einem Abstiegsplatz stand.

KREIS BORKEN. Ein Blick auf die Zahlen und Fakten einer außergewöhnlich spannenden, fast verrückten Spielzeit. Nur ein Beispiel: Der Zweitbeste der Rückserie, der SC Reken, stand nach der erste Halbserie noch auf einem Abstiegsplatz. Die Saison darf aber schon alleine deshalb als besonders bewertet...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.