Fussball

Acht Tore in einem Top-Spiel ohne Sieger

Kreisliga A: Raesfeld und Gahlen trennen sich 4:4

Sonntag, 25. Oktober 2020 - 19:26 Uhr

von Philipp Triphaus

Beim 4:4 (1:1) im Top-Spiel gegen den TuS Gahlen zeigte der TSV Raesfeld am Sonntagnachmittag gegen den TuS Gahlen eine engagierte Leistung und überzeugte mit hohem läuferischen Einsatz.

Foto: Philipp Triphaus

In dieser Szene bejubeln die Raesfelder Kicker das zwischenzeitliche 2:1 durch David Ronau (links). Die tolle Vorarbeit hatte Yannis Brömmel (vorne in der Mitte) geleistet.

RAESFELD. Beim 4:4 (1:1) im Top-Spiel gegen den TuS Gahlen zeigte der TSV Raesfeld am Sonntagnachmittag gegen den TuS Gahlen eine engagierte Leistung und überzeugte mit hohem läuferischen Einsatz. Lange sah es nach einem Sieg für den Spitzenreiter aus, der dem direkten Verfolger den Schneid abkauft...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten