Fussball

SC Reken vom Verletzungspech gebeutelt

Auf dem Prüfstand: Bezirksligist überwintert im Jahr des Umbruchs auf vorletztem Platz

Dienstag, 12. Januar 2021 - 16:08 Uhr

von Dirk Rodenbusch

Nachdem der SC Reken die Corona-Saison 2019/20 mit dem achten Tabellenplatz beendete, ging der heimische Fußball-Bezirksligist im Sommer letzten Jahres mit einem runderneuerten Kader in die nächste Spielzeit. Und mit einem neuen Trainer. Ex-Profi Frank Schulz, der unter anderem für Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt auf Torejagd ging, übernahm das Kommando beim SCR.

Foto: Philipp Triphaus

Mit zwei Treffern war Kevin Korte (am Ball) bis dato der beste Torschütze beim Bezirksligisten SC Reken.

REKEN. Und er sorgte in der Vorbereitung erst einmal dafür, dass seine Spieler an den Wochenenden gut zu tun hatten. Insgesamt neun Testspiele absolvierten die Rekener, von denen sie vier Partien gewannen und fünf Mal als Verlierer den Platz verließen.Sehr vielversprechend verlief dann der Saisonst...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten