Basketball

WBV plant eine „Sonderspielrunde“ im Herbst

Nächste Jugend-Saison wird erst im Februar 2022 starten, aber:

Freitag, 23. April 2021 - 13:00 Uhr

von Martin Ilgen

Erst im nächsten Jahr – zwischen dem 5. Februar und dem 24. April – soll die nächste Basketball-Saison für die Jugend stattfinden. Weil der Nachwuchs im Gebiet des Westdeutschen Basketball-Verbandes (WBV) bis dahin aber satte zwei Jahre ohne Wettkämpfe wäre, plant der Verband die Vorschaltung einer „Sonderspielrunde“. Und zwar im Herbst.

Foto: picture alliance/dpa

In Bewegung will der westdeutsche Verband im Herbst den Ball und die Jugend bringen.

KREIS BORKEN 75 Vertreter der westdeutschen Vereine hatten sich zur Mitgliederversammlung der Jugend im WBV zusammengeschaltet und darüber beraten, wie der Basketball-Nachwuchs möglichst schnell wieder sportliche Reize bekommen könnte. Zwei Tage später tagte der WBV-Jugendausschuss und konkretisie...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten