Basketball

Auftakt erst nach den Sommerferien

„NRW-3x3-Tour“ startet sicherheitshalber Ende August

Sonntag, 2. Mai 2021 - 14:19 Uhr

von Martin Ilgen

Nur verschoben, aber nicht aufgehoben hat der Westdeutsche Basketball-Verband (WBV) seine geplante „NRW-3x3-Tour“, die eigentlich schon im Juni starten sollte. Weil dieser Zeitpunkt aber aufgrund der weiterhin unklaren Situation rund um die Corona-Pandemie immer stärker wackelt, hat sich der WBV nun für einen Auftakt erst nach den Sommerferien entschieden. Unter freiem Himmel gespielt werden soll demnach vom 21. August bis zum 11. September. Aus der sogenannten „Summerleague“ wird also eine Spätsommer-Liga.

Foto: picture alliance / Markus Tischl

Unterm Dach des WBV, aber unter freiem Himmel ab August: Die „NRW-3x3-Tour“ soll Basketballern endlich wieder den Übergang in einen Wettkampfmodus ermöglichen.

KREIS BORKEN Nur verschoben, aber nicht aufgehoben hat der Westdeutsche Basketball-Verband (WBV) seine geplante „NRW-3x3-Tour“, die eigentlich schon im Juni starten sollte. Weil dieser Zeitpunkt aber aufgrund der weiterhin unklaren Situation rund um die Corona-Pandemie immer stärker wackelt, hat si...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten