Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
6°/22°
Tennis

Nach Hüft-OP: Murray plant Comeback in Miami

Tennis

Donnerstag, 5. März 2020 - 22:04 Uhr

von Deutsche Presse Agentur

dpa Miami. Andy Murray plant seine Rückkehr auf den Tennisplatz beim ATP-Turnier in Miami. „Ich werde sehr, sehr bald mit dem Training beginnen und versuchen, für Miami bereit zu sein“, sagte der Brite in einem ausgestrahlten Interview von Amazon Prime. Die Veranstaltung in Florida beginnt am 25. März.

Die ehemalige Nummer eins der Welt hat seit der Endrunde des Davis Cups in Madrid im November des vergangenen Jahres wegen einer Beckenverletzung kein Spiel mehr bestritten. Zuvor war der 32 Jahre alte Brite lange Zeit nach einer Hüftoperation ausgefallen und hatte erst im Herbst sein Comeback gegeben. Er habe zuletzt sehr viel Aufbautraining absolviert und fühle sich gut, sagte Murray. „Ich habe bislang nur noch nicht wieder Tennis gespielt.“

Ihr Kommentar zum Thema

Nach Hüft-OP: Murray plant Comeback in Miami

Verbleibende Zeichen:

Regeln fürs Kommentieren

Bitte bleiben Sie fair und sachlich. Schreiben Sie keine Kommentare, die Beleidigungen, Verleumdungen oder falsche Tatsachenbehauptungen enthalten. Beiträge, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht (siehe Netiquette).

Bitte beachten Sie, dass Ihr Kommentar unter Ihrem echten Namen veröffentlicht wird!

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bestätige dies mit dem Absenden der Nachricht. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten erhalten Sie unter https://www.borkenerzeitung.de/verlag/datenschutz.


captcha