Lokalsport

Skurios sind Spitzenreiter nach vier Siegen zum Start

3:0 gegen RC Sorpesee 15 Stunden vor Pokalfight gegen Bayer Leverkusen schnell abgehakt

Samstag, 9. Oktober 2021 - 23:14 Uhr

von Horst Andresen

3:0 (25:20, 25:15, 25:17) am Samstagabend gegen den Vorjahresaufsteiger und bisher sieglosen RC Sorpesee aus dem Sauerland: Die Skurios Volleys hatten das vierte Punktspiel vor 180 Fans schnell abgehakt, obwohl sie nach vier Siegen zum Start glänzender Spitzenreiter in der zweiten Volleyball-Bundesliga sind.Alle Konzentration richtete sich auf einen erwarteten Pokalfight gegen Meister TSV Bayer Leverkusen. Spielbeginn ist an diesem Sonntag, 10. Oktober, um 15 Uhr in der Mergelsberghalle.

Foto: ANDRESEN

Erstmals die Goldmedaille als „wertvollste Spielerin“ nach dem souveränen 3:0-Punktspielsieg gegen den RC Sorpesee am Samstagabend: Neuzugang Zaneta Baran (32) scheint für die Skurios im wahrsten Sinne „Gold wert“ zu sein. „Mit jedem Match entwickelt sie sich weiter“, lobt Coach Chang Cheng Liu

BORKEN. „Spitzenreiter, Spitzenreiter!“ skandierten 180 Fans um 20.51 Uhr am Samstagabend. Soeben hatten die Skurios Volleys in der Mergelsberghalle die (Pflicht-)Aufgabe beim 3:0 (25:20, 25:15, 25:17) gegen den Vorjahresaufsteiger und noch sieglosen RC Sorpesee aus Sundern in der zweiten Volleybal...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten