Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
-2°/8°
Fussball

Der regionale Dachverband denkt in alle Richtungen

Fußball: Wie geht’s weiter bei den Amateuren?

Dienstag, 17. März 2020 - 17:36 Uhr

von Martin Ilgen

Auf Eis liegt den Spielbetrieb im Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) seit vergangenem Wochenende. Die Gefahren einer Coronavirus-Infektion waren zu hoch. Bis zum 19. April ruht also der Ball in allen Amateurspielklassen. Mindestens. Wie und ob der Ligabetrieb danach fortgesetzt werden kann, sei derzeit noch völlig offen, so der regionale Verband.

Foto: Henrik Martinschledde

„Eine Prognose zum jetzigen Zeitpunkt wäre absolut unseriös“, sagt FLVW-Vizepräsident Manfred Schnieders.

KREIS BORKEN. „Eine Prognose zum jetzigen Zeitpunkt wäre absolut unseriös“, sagt Manfred Schnieders. Bei dem für den Amateurfußball zuständigen FLVW-Vizepräsidenten steht das Telefon seit der verordneten Pause kaum still. Nachrichten und E-Mails häufen sich in den Postfächern der Verbandsfunktionär...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten