Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen. Verstanden
Das Wetter in
Borken
Heute
5°/12°
Velen

Zum Jagen gehört mehr als Schießen

Im Gespräch mit Michael Trepmann, erster Vorsitzender der Jungen Jäger NRW

Mittwoch, 15. August 2018 - 10:00 Uhr

von Jacqueline Beckschulte

Der 25-jährige Michael Trepmann aus Holthausen ist Vorsitzender der Jungen Jäger des Landesjagdverbandes NRW. Er erklärt, warum das Jagen bei jungen Menschen immer beliebter wird.

Foto: Beckschulte

Michael Trepmann, Vorsitzender Junge Jäger NRW, mit seiner vierjährigen Dackeldame Maggie.

HOLTHAUSEN. Das Jagen wird bei jungen Menschen immer beliebter. Diese Erfahrung hat Michael Trepmann aus Holthausen gemacht. Seit zwei Jahren ist der 25-Jährige Vorsitzender der Jungen Jäger des Landesjagdverbandes NRW. Er kennt die Gründe, warum die Jagd besonders auch für Großstädter immer attrak...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten