Velen

Weniger Besucher in den Freibädern

Nur 13.769 Schwimmgäste in Ramsdorf

Freitag, 16. September 2022 - 08:00 Uhr

von Lars Johann-Krone

Eine Abkühlung in den Freibädern in Velen und Ramsdorf war diesen Sommer für viele Menschen willkommen. Allerdings waren die Besucherzahlen deutlich kleiner als noch 2019, also dem letzten Jahr vor den Corona-Einschränkungen. Um die Bäder attraktiver zu machen, will die Stadt Velen nun allerdings Geld investieren. Die Mitglieder des Haupt- und Finanzausschusses stimmten zu.

Foto: pd

In Velen besuchten 2022 mehr als 20.000 Menschen das Freibad. In Ramsdorf waren es deutlich weniger.

VELEN/RAMSDORF. 34.149 Besucher kamen in diesem Jahr in die Freibäder in Velen und Ramsdorf. Das sind zwar gut 7000 Besucher mehr als noch 2021, als nur 27.003 Badegäste kamen, allerdings stand das Jahr 2021 auch noch unter dem Einfluss von Einschränkungen durch die Pandemie. Vergleicht man die Zah...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.