Velen

Wasserrohrbruch unter der Weseker Straße in Ramsdorf

Straße gesperrt / Bewohner müssen sich Wasser von Standrohr holen

Donnerstag, 10. Juni 2021 - 11:30 Uhr

von Lars Johann-Krone

In Ramsdorf floss am frühen Donnerstagmorgen wieder Wasser, wo es normalerweise nicht fließen sollte. Unterhalb der Weseker Straße im Kreuzungsbereich mit dem Reverts Esch hat es einen Wasserrohrbruch gegeben. Sowohl Teile von Ramsdorf als auch Weseke waren daher am Morgen ohne Wasser. Bewohner mussten sich Wasser von einem Standrohr holen. Die Straße ist gesperrt.

Foto: Lars Johann-Krone

Die Arbeiten an dem Wasserrohr haben bereits begonnen. Im Laufe des Donnerstags soll alles repariert sein.

RAMSDORF. In Ramsdorf floss am frühen Donnerstagmorgen wieder Wasser, wo es normalerweise nicht fließen sollte. Unterhalb der Weseker Straße im Kreuzungsbereich mit dem Reverts Esch hat es einen Wasserrohrbruch gegeben, der Einfluss auf die Wasserversorgung in Teilen des Wohngebiets hatte. Auch in ...

Jetzt weiterlesen

Als Digital-Abonnent erhalten Sie Zugriff auf die digitale Welt der Borkener Zeitung.
Auch für Sie ist garantiert das passende Paket dabei.

NEU

» Jetzt schon um 19:30 Uhr den Lokalteil lesen -
mit der "BZ am Vorabend".

Zu den Angeboten Login für Abonnenten