Velen

Warum Biogas Erdgas (noch) nicht ersetzt

Fachleute erklären die Vor- und Nachteile einer Direkteinspeisung

Mittwoch, 6. Juli 2022 - 08:00 Uhr

von Luca Bramhoff

Die Stadtwerke stehen Biogas als Alternative zum Erdgas zwar grundsätzlich offen gegenüber. Noch ist aber keine Biogasanlage an das Netz des Versorgers angeschlossen. Bislang scheitert das am aufwendigen Umwandlungsverfahren.

Foto: Josef Barnekamp

Laut Wilhelm Gantefort könnte das Nordvelener Biogaswerk zehn Prozent des Gasbedarfs der Stadtwerke Borken decken.

VELEN. Alternativen zum Erdgas werden aufgrund der gedrosselten Lieferungen, die aus Russland nach Deutschland kommen, aktuell händeringend gesucht. Die Einspeisung von Biomethan in das regionale Heiznetz ist dabei allerdings nur selten Thema – bietet aber durchaus Möglichkeiten.„Biogas ist prinzip...

 

Jetzt weiterlesen
und die digitalen Inhalte der BZ nutzen.